Was Sie bei einem Erziehungskurs in der Hundeschule Jacobs in Sankt Augustin erwartet:

  • optimal aufeinander abgestimmte Gruppenteilnehmer
    (beispielsweise reine Junghundegruppen oder Seniorengruppen)
  • Alltagstraining auf dem Platz, im Wald und in der Stadt
  • Aufmerksamkeitstraining zur Stärkung der Hund-Mensch-Beziehung
  • Erlernen der Leinenführigkeit
  • Aufbau eines zuverlässigen Rückrufes
  • Erlernen der Kommandos Sitz, Platz, Steh
  • Aufbau des Fußlaufens ohne Leine
  • Training eines entspannten Wartens
  • Erlernen des Apportierens
  • Distanzkontrolle (Sitz, Platz, Steh auf Entfernung von 10 Metern und mehr)
  • Aufbau eines zuverlässigen Abbruchkommandos wie „Nein“
  • Lernen nichts vom Boden zu fressen
  • Lernen keine Menschen anzuspringen
  • Förderung von gutem Sozialverhalten gegenüber anderen Hunden und Menschen

 

IMG_6961FotopauseP1090509

 

 

 

 

 

 

Der Erziehungskurs besteht für Junghunde, aber auch für etwas ältere Vierbeiner, die vielleicht gerade erst in ihrem neuen Zuhause angekommen sind. In den Junghundegruppen werden die Fähigkeiten aus dem Welpenkurs ausgebaut und gefestigt. Darüber hinaus kommen neue Themengebiete hinzu, wie das Fußlaufen ohne Leine und die Distanzkontrolle (Sitz, Platz, Steh auf Entfernung). Schwerpunkt beim Erziehungskurs ist das Alltagstraining, welches für ein entspanntes Miteinander zwischen Hund und Mensch sorgen soll. Auf unterschiedlichem Terrain wie Stadt, Wald und Wiese werden vor allem das geduldige Warten im Platz, die Leinenführigkeit und ein zuverlässiger Rückruf geübt. Zusätzlich wird auf eine gute Sozialisierung gegenüber anderen Hunden und Menschen geachtet und die Aufmerksamkeit und Bindung zwischen den Hund-Mensch-Teams gestärkt.

 

Preise und Anmeldung:

Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte unserer Preisliste.

Haben Sie weitere Fragen zu diesem Kurs oder möchten sich direkt anmelden, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder melden sich telefonisch unter 01577/3194555.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Was Sie bei einem Mehrhundehalterkurs in der Hundeschule Jacobs in Sankt Augustin erwartet:

  • der Mittelpunkt des Rudels zu sein
  • Leinenführigkeit mit mehreren Hunden
  • sicherer Grundgehorsam mit mehreren Hunden
  • zuverlässiger Rückruf
  • sicheres Warten eines Hundes während der Andere in Aktion ist
  • parallele Beschäftigungsmöglichkeiten mehrerer Hunde

 

13690772_1752356388339317_6725852200086304222_n DSC_1889specials-inliner-v-hintenDSC_0201

 

 

 

 

 

 

In den letzten Jahren geht der Trend immer mehr zum Zweit- und Dritthund. Damit die Vierbeiner einen Artgenossen haben, mit dem sie spielen, toben und einsame Zeiten besser überbrücken können, wird oft eine weitere Fellnase angeschafft. Aber Obacht! Nicht selten sind die Halter überrascht, dass mehrere Hunde zusammen durchaus eine Herausforderung darstellen können. Auch wenn der Ersthund absolut unproblematisch war, kann sich dies mit dem Einzug des neuen Hausbewohners ändern.

 

Hunde schauen sich ihr Verhalten gerne voneinander ab und auch wenn Hund Nummer eins bisher völlig desinteressiert an Wild war, so kann er durchaus feststellen, dass es einen riesigen Spaß macht, mit seinem neuen Kumpel gemeinsam jagen zu gehen oder zu Zweit an der Leine möglichst lautstark andere Hunde zu vertreiben.

Dieser Kurs vermittelt Tricks und Kniffe, wie man als Mehrhundehalter alles unter Kontrolle hält und den Hunden einen sicheren Grundgehorsam beibringt. Die Teilnehmer werden insbesondere in ihrer Reaktionsfähigkeit geschult, denn mehrere Hunde erfordern ein hohes Maß an Multitaskingfähigkeiten. Darüber hinaus werden verschiedene Beschäftigungsmöglichkeiten für Mehrhundehalter vorgestellt, welche die Bindung zu Frauchen und Herrchen nochmals besonders stärken, so dass die Halter immer im Mittelpunkt des Rudels bleiben. Die Beschäftigungsmöglichkeiten variieren von parallelen Handlungen beider oder mehrer Hunde sowie dem Warten eines Vierbeiners, während der andere in Aktion ist.

 

Preise und Anmeldung:

Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte unserer Preisliste.

Haben Sie weitere Fragen zu diesem Kurs oder möchten sich direkt anmelden, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder melden sich telefonisch unter 01577/3194555.

Merken

Merken

Merken

Was Sie beim Anti-Jagdtraining in der Hundeschule Jacobs in Sankt Augustin erwartet:

  • ein abwechslungsreiches Trainingsgelände im Wald, der Heide und im Wildpark
  • begrenzte Gruppenteilnehmerzahl
  • Vermittlung von fundiertem Fachwissen zum Thema „Hund und Jagd“
  • Radiustraining des Hundes von 10 Metern um den Besitzer herum
  • Schleppleinentraining
  • Blickkontakt auf Distanz
  • Distanzkontrolle (Sitz – Platz – Steh-Kommandos) auf 10 Metern Entfernung
  • Erlernen des Apportierens
  • Aufbau eines absolut zuverlässigen Rückrufes
  • Kanalisierung des Suchtriebes auf andere Gegenstände
  • Aufmerksamkeitstraining während des Freilaufs
  • Bindung der Hund-Mensch-Beziehung
  • Zuverlässige Durchführung der Anti-Jagdübungen bei zunehmender Ablenkung und damit erhöhtem Schwierigkeitsgrad

 

_0008469-Bearbeitet4915158837157 DSC_1790schneebildluke

 

 

 

 

 

 

Der Hund als natürlicher Beutegreifer findet einen reflexartigen Gefallen daran, der Katze, dem Hasen oder dem aufspringenden Reh hinterherzuhechten. Nun trifft es allerdings auf allgemein wenig Begeisterung unsererseits, wenn der Vierbeiner einfach mal für kurze oder auch durchaus etwas längere Zeit alleine unterwegs ist und womöglich am Ende schwanzwedelnd mit Nachbars Kater Karlo um die Ecke biegt. Die Kontrolle am Wild und anderen Haustieren ist eine Königsdisziplin für jede Fellnase und je nach Rasse eine große Herausforderung an die Besitzer. Beim Anti-Jagdtraining geht es um den Aufbau eines bestimmten Radius um uns herum, welchen die Hunde während des Freilaufs selbstständig einhalten lernen sollen. Unter stetig steigender Ablenkung wird ein ultimativer Rückruf aufgebaut, der den Hund dazu bringen soll, den Hasen für Sie stehen zu lassen, um schnellstmöglich zu Ihnen zurückzukehren.

 

Preise und Anmeldung:

Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte unserer Preisliste.

Haben Sie weitere Fragen zu diesem Kurs oder möchten sich direkt anmelden, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder melden sich telefonisch unter 01577/3194555.

Merken

Merken

Merken

Merken

  • tägliches Training mit zwei bis drei Einheiten à 60 Minuten
  • Kombination aus Einzeltraining und Gruppenunterricht
  • Begegnungstraining mit vielen verschiedenen Hunden
  • ein auf Sie und Ihren Hund speziell zugeschnittenes Trainingsprogramm
  • gemeinsames Lernen von Hund und Mensch
  • entspannte Arbeitsatmosphäre durch ausreichende Zeit
  • verschiedene Trainingsterrains: Stadt, Wald und Wiese
  • gezielte Arbeit an bestehenden Problemen
  • Kennenlernen von verschiedenen Hundesportarten
  • das schöne Rheinland als Erholungsgebiet

 

IMG_6716nachtspaziergang dsc_1160Urlaub mit Hund

 

 

 

 

 

 

Sie haben eine Woche Urlaub und können sich intensiv mit Ihrem Vierbeiner beschäftigen? Dann ist das eine ideale Möglichkeit, eine Woche täglich für zwei bis drei Stunden in der Hundeschule Jacobs in Sankt Augustin zu trainieren.   Dabei ist eine Kombination aus Einzel- und Gruppenunterricht vorgesehen. Hauptsächlich soll es um ein entspanntes Alltagstraining gehen, aber darüber hinaus soll die sinnvolle Beschäftigung ihres Hundes nicht zu kurz kommen. Sie sind herzlich willkommen in verschiedene Bereiche des Hundesports hineinzuschnuppern und gleichzeitig gezielt an ihren Problemen im Einzelunterricht zu arbeiten. Falls Sie nicht aus der unmittelbaren Umgebung kommen, bietet das Rheinland ein herrliches Urlaubsziel mit vielen Hotels und Unterbringungsmöglichkeiten, in denen Hunde sehr willkommen sind.

 

Preise und Anmeldung:

Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte unserer Preisliste.

Haben Sie weitere Fragen zu diesem Kurs oder möchten sich direkt anmelden, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder melden sich telefonisch unter 01577/3194555.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken