Die Körpersprache des Menschen ist oft unbewusst und nicht selten undeutlich. Für unsere Hunde, für die die Körpersprache ein wichtiges Kommunikationsmittel ist, ist diese oft schwer oder gar nicht zu lesen oder zu erkennen.

Dadurch entstehen nicht selten Missverständnisse zwischen Menschen und Hund. Genau hier setzt das Longiertraining an.

Die Menschen lernen die Körpersprache ihres Hundes zu erkennen und zu nutzen, so wie ihn unter fachkundiger Anleitung unserer Trainer über die eigene Körpersprache anzuleiten und Grenzen zu setzen. Dadurch wird Vertrauen aufgebaut und die Bindung gefestigt.

Der Hund lernt hierbei immer mehr auf SEINEN Menschen zu achten und dessen Körpersprache zu verstehen, sich auf ihn einzulassen und dadurch Bindung und Vertrauen zuzulassen.

Das kreative, körpersprachliche Longieren eignet sich für jeden Hund. Egal ob Senior, Junghund oder Hund mit Handicap (physisch oder psychisch).

Gebt euch und eurem Hund die Möglichkeit durch dieses Seminar eure Bindung zu festigen und weiter auszubauen und lasst euch überraschen, was alles möglich ist.

CBT

Treffpunkt: Gartenanlage des CBT Wohnheims Sankt Monika

Husarenstr. 2, 53757 Sankt Augustin

 

Hennef

Treffpunkt: Hundeplatz Hennef

Allner Weg 8  in 53773 Hennef

 

Bockeroth

Treffpunkt: Sportplatz Bockeroth

Waldstraße, 53639 Königswinter

 

Wald

Treffpunkt: Parkplatz der Turnhalle am Niederpleiser Wald

Schützenweg 20, 53757 St. Augustin

 

Freibad

Treffpunkt: Parkplatz am Freibad der Stadt Sankt Augustin

Husarenstraße 51 in 53757 Sankt Augustin

 

 

Jetzt zum Seminar anmelden

Veranstaltungsort: CBT Wohnhaus Sankt Monika, Husarenstr. 2 in 53757 Sankt Augustin
Preis: siehe aktuelle Preisliste

Anmerkungen

Um eine bestmögliche Lernatmosphäre zu schaffen, können wir nur begrenzte Teilnehmerplätze anbieten. Meldet euch daher zeitnah an, um einen der Plätze zu sichern.

Ihr habt Interesse, aber an dem vorgegebenen Termin keine Zeit? Bitte kontaktiert uns einfach und wir überprüfen gerne, ob wir den Kurs an weiteren Terminen anbieten können.

Wir freuen uns auf euch.