Das Wetter macht was es möchte: Es ist nass und kalt, früh dunkel und uns bleibt insbesondere abends kaum mehr als die Möglichkeit mit dem Hund im Flutlicht spazieren zu gehen. Kurzum: Manch einem unserer Hunde fällt “sprichwörtlich” die Decke auf den Kopf.
Das möchten wir gerne mit euch ändern.
Deshalb zeigen wir euch in unserem Seminar am Dienstag, den 21.01.20 um 15:30 Uhr, wie ihr euren Vierbeiner auch drinnen sinnvoll beschäftigen könnt.
Ihr fühlt euch angesprochen? Es sind noch wenige Plätze frei.

Wir freuen uns auf euch!